Wernher von Braun & Operation "Paperclip"

 

Laut Unterlagen des USA 430th Detachment (CIC - Counter Intelligence Corps) zeigte Wernher von Braun mitsamt seinem Team und seiner Familie, später der Vater der US Raumfahrt genannt, gegenüber dem CIC bei den Verhören „sehr kooperativ“.


Er wurde später weniger wegen seiner Vergangenheit als höchst dekorierter
SS-Offizier berühmt, sondern als Vater der US-Raumfahrt – der die erste US Rakete zum Mond brachte.




Wernher von Braun was, like many others, was "very cooperative" with the 430th Detachment (CIC - Counter Intelligence Corps) as his interview files show. One of the major tasks of the CIC was to snatch any renown scientist before the sowjets could get them. No rules applied, no hostages taken.


Wernher von Braun became later acclaimed as the father of modern USA space travel.

Less for because he was a former high ranking paramilitary SS officer and highly decorated Nazi war hero who constructed the V1 and V2 rockets who targeted and hit England hard.

Von Braun at his desk at Marshall Space Flight Center in May 1964, with models of the Saturn rocket family

Der Dritte Mann

Manchmal ist sind Geschichten so bizarr, das Sie einem nie geglaubt werden.

Tatsächlich war die Tätigkeit meines Vaters Vorlage für den Film „Der Dritte Mann“ von Graham Greene der, was für ein Zufall, auch einem US Geheimdienst zuarbeitete. Und nicht nur er als Drehbuchautor sondern auch der Produzent des Films.

Martin Haidinger ORF

ist ein über die Grenzen Österreichs anerkannter Journalist nicht nur mit großem historischen Wissen sondern auch Interesse all dem was als „Fakt“ dargestellt wird auf den Grund zu gehen. Und sich dabei auch nicht zu scheuen den Honoratioren tief unter die Monstranzen zu lugen. Er führte das letzte Interview mit meinem Vater

Continue »

Haidinger in JIPSS:

„Es war einer der seltenen Augenblicke, in denen selbst einem Journalisten, der schon allerhand erlebt und gehört hat, noch das Staunen gegönnt ist.


Als ich Jury von Luhovoy am 17.März 2010 zum ersten Mal begegnete, da saß mir nicht nur ein 89 Jahre alter Mann mit chevaleresker Ausstrahlung und bemerkenswert aufrechter Körperhaltung gegenüber, sondern es tat sich eine Welt auf, von der ich aus dem Mund eines unmittelbaren Zeitzeugen in dieser Breite noch nie gehört hatte.


Der alte Herr eröffnete mir eine enorme Fülle an Einzelheiten aus dem Alltag des defensiven, militärischen US–Nachrichtendienstes CIC im Wien der Nachkriegszeit...“»


Lesen Sie den ganzen Beitrag online »

US Strategie – Synopsis

in Vorbereitung

Ein Großteil der Dokumente die "Austria" aus Sicht der langfristigen militärischen / zivilen Strategie der US Administration betreffen, sind auch unter dem „Freedom of Information Act“ noch nicht freigegeben.

Aber wir werden dennoch hier bald eine seriöse wissenschaftlich fundierte Analyse abgeben können.

US Strategy – Synopsis

soon to come

The majority of documents concerning the military / political strategy regarding the "Austrian theater" from the long-term aims of the US Administration are not yet released under the "Freedom of Information Act". Nevertheless we will, as we have our own solid recourses, soon be able to provide a historically and scientifically sound evaluation here.

Wernher von Braun in Peenemünde, in early 1941 surrounded by Nazi & SS officers